HTC One Max Phablet anscheinend schon bei O2 gelistet

Kategorie: Android

HTC One Boom Sound
03.07.2013 - von
3

In letzter Zeit wurde es relativ ruhig um das HTC T6 One Max Phablet, welches das Unternehmen vermutlich relativ bald vorstellen möchte. Nun gibt es wieder neue Informationen, wonach die Präsentation tatsächlich bald anstehen könnte und die Netzbetreiber die Einführung in den Markt bereits planen. So ist nun eine Liste aufgetaucht, die von O2 stammen soll, und auf der das HTC One Max in Silber mit der Artikelnummer 4510-070089-00 gelistet ist. Gibt man die anderen Artikelnummern ein, passen diese genau zu den jeweiligen Modellen.

o2 liste juli 640x633 HTC One Max Phablet anscheinend schon bei O2 gelistet

Die Liste, die MobiFlip veröffentlicht hat, soll die Smartphones zeigen, die im Monat Juli vermehrt angeboten werden sollen. Auf der Liste finden sich noch weitere Modelle, die vermutlich nicht mehr im Juli erscheinen. Dazu zählen auch zwei Nokia Smartphones, die noch mit ihren Codenamen Mars und Eros bezeichnet werden. Ob die Liste wirklich echt ist, können wir zu diesem Zeitpunkt natürlich nicht sagen. Jeder könnte eine solche Liste erstellt und abfotografiert haben. Dass die Smartphones existieren, besonders das HTC One Max, dürfte jedem klar sein, dazu verdichten sich die Gerüchte in letzter Zeit zu stark. Zudem hat das HTC One im Test bereits überzeugt, da würde ein Samsung Galaxy Note 3 Konkurrent auch nicht schlecht ankommen.

Zur Ausstattung des HTC One Max soll ein 5,9 Zoll großes Full HD Display gehören, wobei es sich vermutlich um das gleiche LCD 3 Panel handeln dürfte, wie beim normalen HTC One. Dieses bietet eine wirklich sehr gute Darstellung und Farbtreue. Als Prozessor soll ein Snapdragon 800 Quad Core mit 2,3 GHz und 2 GB RAM zum Einsatz kommen. Der interne Speicher soll wahlweise bei 32 oder 64 GB liegen. Der Akku soll eine Kapazität von 3.200 mAh besitzen und als Betriebssystem die zu dem Zeitpunkt neuste Android Version verwendet werden – natürlich mit der eigenen HTC Sense Oberfläche. Laut letzten Gerüchten soll das Phablet im 3. Quartal auf den Markt kommen.

Aktuell gibt es noch keine Informationen zu einer bevorstehenden Präsentation. Diese dürfte aber eigentlich nicht mehr zu lange auf sich warten lassen. Der Snapdragon 800 hat bereits in diversen Smartphones sein Debüt gefeiert.

Für welches Phablet würdet ihr euch aktuell entscheiden?

Anzeige:

  • Rene

    ich freu mich schon auf das HTC One Giga Ultra Max mit 6.95 Zoll (damit es noch als Smartphone zählt) mit 4 GB RAM, eine Ultrapixel Kamera mit 21 MP, Dolby Sourround Lautsprecher mit mega boom Sound, einen 16 Core Prozessor wo jeder core mit 3Ghz getaktet ist und einen Akku mit 8000 mAh.
    Das wäre doch mal ein “Smartphone” das die Welt braucht.
    Nein jetzt ganz erlich wenn ein Hersteller sagt er konzentriert sich pro Jahr auf ein Handy dann sollte dieses auch in form von Softwarupdates und Änderungen bzw. Verbesserungen vorstellen und nicht für jeden Zoll Faktor den es gibt ein eigens Smartphone damit sie mit den Updates nicht hinterherkommen bzw. Fehler nicht schnell behoben werden können.
    Es wäre wünschenswert wenn die Hersteller im nur max. 3 Handys auf den Markt bringen dürfen damit würden die Kunden von dem ganzen Müllt verschont bleiben und der Umwelt tut es auch gut weil so ein wenig Elktroschrott vermieden wird.

  • Eren

    ich denke htc will es wie samsung machen mit der s reihe und note reihe.

  • Martin

    Dürfte ein echter Konkurrent zum kommenden Note 3 werden. Wenn es vor dem Note 3 kommen sollte ist es gekauft.