Google Play Movies: Filme auf dem Tablet anschauen

google-play-movies

Google hat vergangene Nacht Google Play Movies offiziell in Deutschland gestartet. Damit steht im Google Play Store ab sofort eine Auswahl an Filmen zur Verfügung, die ausgeliehen und auf dem Tablet angeschaut werden können.

Für die Ausleihe eines Films werden zwischen 2,99 Euro und 4,99 Euro fällig. Dabei sind die Preise abhängig von Aktualität und Qualität. Verfügbar sind die Filme in  Standard- und HD-Qualität. Leiht ihr euch einen Film aus, habt ihr 30 Tag lang die Möglichkeit diesen zu schauen. Wenn ihr den Film einmal angefangen habt, kann er innerhalb von 24 Stunden beliebig oft gestartet werden.

Die Auswahl der Filme ist schon ganz ordentlich, wobei bestimmt noch einige Folgen werden. Momentan gibt es Titel wie Verblendung, Monster AG, Safe House und noch einige andere. Am besten schaut ihr einfach mal selber im Google Play Store vorbei und seht euch die neue Rubrik an.

Anzeige:

via Caschys Blog

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), 5,00 von 5)
  • daniode

    Ich weiß nicht, warum die es noch immer nicht hin bekommen, ein attraktives Angebot zu erstellen. In der Videothek um die Ecke ist es deutlich günstiger, die sterben aber aus, Amazons Verleih ist deutlich günstiger.Sogar eine Privatkopie dürfte man machen, wenn man dabei nicht den unwirksamen Kopierschutz umgehen würde.

  • Vermi

    Leider nein für Österreich :(

  • Schmitty

    Also ich finde es super, die anderen Online Videotheken sind nicht viel Billiger. Maxdome hat ähnliche Preise, von daher ists ok. Mir fehlen aber die Namhaften Serien und Zeitschriften sowie die Abteilung Musik. Dann wäre das Angebot super. :-)