Gerücht: Amazon Tablet mit 10 Zoll und Tegra 3 – Gehäuse schon in Auftrag gegeben – Update: kommen 3 Tablets?

Kategorie: Amazon, Android

Amazon Kindle Fire
28.03.2012 - von
3

Es gibt mal wieder ein paar Neuigkeiten oder besser gesagt Gerüchte zu einem großen Bruder des Amazon Kindle Fire. Schon vor gut einem Jahr kamen Meldungen auf, dass Amazon nicht nur ein 7 Zoll-Tablet sondern auch eins mit 10 Zoll planen würde. Laut einem Bericht von BGR soll der 10 Zöller jetzt wahrscheinlich im zweiten Quartal 2012 auf den Markt kommen. Das Tablet soll mit einem Tegra 3 Quad-Core Prozessor ausgestattet sein, was natürlich recht ordentlich klingt, wobei Spekulationen über einen Dual-Core-Prozessor auch nicht wirklich ins Bild gepasst hätten.

Digitimes will unterdessen erfahren haben, dass Amazon bereits die Gehäuse bei dem chinesischen Hersteller Catcher Technologies in Auftrag gegeben hat. Zwar ist Digitimes nicht für seine unglaublich sicheren Quellen bekannt, aber ab und zu trifft man halt doch ins Schwarze. Bleibt für uns zu hoffen, dass der große Bruder des Kindle Fires es über den großen Teich schafft und wir auch in den Genuss des Amazon-Tablets kommen.

Update:
Die Gerüchte gehen wie fast immer in verschiedene Richtungen, denn wie nun CENS.com berichtet sollten gleich 3 Tablet an den Start gehen. Dabei haben zwei der neuen Amazon Kindle Fire Tablets ein 7 Zoll Display mit 1024 x 600 und 1280 x 800 Pixel, sowie ein Tablet mit einem 8,9 Zoll Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Ein 8,9 Zoll Tablet war bereits vor längerer Zeit in den Gerüchten aufgetaucht. Aber anhand der vielen verschiedenen Gerüchte ist es schwer, sich ein genaues Bild zu machen was wirklich auf uns zukommt. Bleibt abzuwarten bis sich die Gerüchte vermehren und sich hoffentlich gegenseitig bestätigen.
/Update via netbooknews und thenextweb
Anzeige:

via Netbooknews / Quelle: BGR & Digitimes

  • Habkein

    Hm… obs nach D kommt. 1. Frage.
    2. Fragen Wirds zum Einkaufspreis verkauft? Oder gar mit Verlust?
    Für 300/400 EUR wäre es sicherlich sehr gut. Aber 2Q ist zuuuuu spät ;D

    • tabtech

      Es ist leider immer zu spät :D Das Amazon das Tablet unter dem Fertigungspreis verkauft glaube ich nicht, sofern es nach Europa / D kommt. Hier können sie nicht so viel zusätzliches Geld machen!

    • tabtech

      Es ist leider immer zu spät :D Das Amazon das Tablet unter dem Fertigungspreis verkauft glaube ich nicht, sofern es nach Europa / D kommt. Hier können sie nicht so viel zusätzliches Geld machen!