Asus Transformer Pad TF502T bei der NCC aufgetaucht

Kategorie: Android

ASUS MeMo Pad FHD 10_mg3
22.09.2013 - von
2

Asus hat mit dem New Transformer Pad Infinity, kürzlich auf der IFA 2013 die finale Version des neuen Tegra 4 Tablets vorgestellt und vor wenigen Tagen auch den sehr guten Preis von 499€ inklusive Tastatur-Dock verraten. Wenn man bedenkt, dass man hier ein High End Tablet mit extrem hochauflösendem Display und einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln erhält, welches dank des Docks auch eine sehr lange Laufzeit bietet, ist der Preis schon gerechtfertigt.

Erst vor wenigen Monaten sind aber auch zwei Präsentationsfolien aufgetaucht, die noch deutlich mehr neue Transformer Tablets versprechen. Von den dort aufgetauchten Produkten sind bereits zwei Geräte offiziell von Asus bestätigt worden, deswegen gehen wir davon aus, dass das Unternehmen auch alle weiteren Produkte auf den Markt bringen wird. Genannt wurden beispielsweise das Transformer Pad HD und FHD. Zwei neue Transformer Pads, die in unterschiedlichen Preisregionen angesiedelt werden dürften.

tf502t 665x176 640x169 Asus Transformer Pad TF502T bei der NCC aufgetaucht

Eines der beiden Asus Transformer Pads könnte das nun aufgetauchte TF502T sein, welches sich bei der chinesischen Zulassungsbehörde NCC gezeigt hat. Es wird aktuell angenommen, dass es sich um ein Tegra 4 Tablet mit einem WUXGA-Display handelt, welches eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln bietet. Auch diese Kombination wäre mit einem Gehäuse aus Kunststoff und einem etwas niedrigeren Preis sehr attraktiv. Nehmen wir einfach mal den Preis von 399€ inklusive Dock und diesen technischen Daten, da könnte selbst das MeMO Pad FHD 10 nicht wirklich mithalten, welches doch recht beliebt ist.

Aktuell sind das leider noch Vermutungen doch wir sind uns eigentlich sicher, dass Asus schon sehr bald neue Transformer Pads mit Android auf den Markt bringen wird. Besonders zu Weihnachten werden Tablets absolut gefragt sein und dann wollen natürlich alle Hersteller ihre neusten Produkte in den Regalen sehen. Zudem hat man mit dem Asus Transformer Book T100 mit Windows 8.1 und Bay Trail CPU gezeigt, wie gut sich das Unternehmen preislich aufstellen kann. Wir gehen aktuell davon aus, dass besonders dieses Modell der absolute Renner wird.

Anzeige:

via vr-zone