Asus Transformer Book TX300 in unserem Hands On Video

08.01.2013 10:00 von
Asus-Transformer-Book-TX300-1

Auf der IFA 2012 in Berlin hat Asus das Transformer Book TX300 offiziell präsentiert. Es handelt sich dabei um ein Windows 8 Convertible Notebook, welches aus einem 13.3 Zoll Tablet und dem passendem Tastatur-Dock besteht.

In dem Tablet arbeitet ein Intel i5 oder i7 Prozessor und das IPS-Display löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf. Der interne Speicher ist dabei 128GB und der Arbeitsspeicher 4GB groß. Am Tablet gibt es je nach Modell eine 5MP Kamera auf der Rückseite und eine 720p Kamera an der Front. Zudem gibt es Kopfhörer – und micro-HDMI Anschluss, sowie einen Kartenleser und einen magnetischen Ladeanschluss.

Das Tastatur-Dock bietet neben der eigentlichen Funktion als Tastatur auch einen zusätzlichen Akku und eine Speichererweiterung in Form einer 500GB Festplatte. Zudem gibt es noch einen Mini DisplayPort, Gigabit Netzwerkanschluss, 2x USB 3.0, einen Kartenleser und auch hier den magnetischen Ladeanschluss.

Zusammengesteckt wirkt das Asus Transformer Book TX300 wie ein Ultrabook, wobei es spürbar schwerer ist. Leider gibt es keine Aussagen zur genauen Akkulaufzeit. Mit der Größer von 13.3 Zoll und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln lässt es sich mit Sicherheit sehr angenehm arbeiten. Die Verarbeitung des Asus Transformer Book ist sehr gut. Der Preis liegt aktuell bei 1.399€, wobei es zurzeit leider noch kein konkretes Verfügbarkeitsdatum gibt.

Wir haben uns das Asus Transformer Book TX300 angeschaut und präsentieren euch unser Hands On Video direkt aus Las Vegas.

Anzeige: