IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

Asus MeMO Pad HD 7 und FHD 10 im Benchmark, Preise & Verfügbarkeit

Asus MeMO Pad HD 7_1
05.06.2013 - von

Auf der Computex 2013 hat Asus einige neue Geräte präsentiert, doch nur zwei kommen auch wirklich in den nächsten Wochen auf den Markt. Diese durfte man dann auch ausprobieren und so haben wir neben den bereits gezeigten Hands-On Videos und Fotos mal ein paar Benchmarks durchlaufen lassen, um die Performance der neuen Geräte darzustellen.

Asus MeMO Pad HD 7 Benchmarks

Ausgestattet ist das Asus MeMO Pad HD 7 mit einem 7 Zoll großen IPS-Display, welches eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln besitzt. Der interne Speicher beträgt 8 oder 16 GB und kann bei Bedarf per microSD Karte aufgestockt werden. Der Arbeitsspeicher ist 1 GB groß und als Betriebssystem kommt Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz. Angetrieben wird das Tablet von einem MediaTek Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz pro Kern, der auf dem Cortex-A7 basiert.

Es ergeben sich somit folgende Benchmark Ergebnisse. Im AnTuTu-Benchmark erreicht das kleine Tablet 11.863 Punkte, im Quadrant-Benchmark kommt es auf genau 3.979 Punkte, im Geekbench 2 auf 1.313 Punkte und im CF-Bench auf 11.877 Punkte.

Damit ist es nur minimal langsamer als das von uns vor wenigen Tagen getestete Acer Iconia A1, welches mit dem gleichen Prozessor ausgestattet sein sollte. Dort liegt die Auflösung aber nur bei 1024 x 768 Pixeln auf 7,9 Zoll. Damit ist das MeMO Pad HD 7 richtig gut aufgestellt, besonders bei einem Preis von nur 129 Dollar.

Asus MeMO Pad FHD 10 Benchmarks

Das neue Asus MeMO Pad FHD 10 kommt hingegen nicht mit einem ARM-Prozessor, sondern mit einem x86 von Intel. Der Intel Atom Z2560 Dual-Core-Prozessor besitzt 1,6 GHz pro Kern und wird von 2 GB RAM unterstützt. Dabei beitet das 10,1-Zoll-Display eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixel und auch hier kommt Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz.

Im Benchmark kommt das MeMO Pad FHD 10 bei AnTuTu auf 22.401 Punkte, bei CF-Bench auf 6.413 Punkte und bei Geekbench 2 auf 1.189 Punkte.

Damit gehört das Tablet zu den schnellsten auf dem Markt und ist schneller als das Sony Xperia Tablet Z. Leider gibt es noch keinen Preis oder ein Verfügbarkeitsdatum. Da der Intel Prozessor bisher immer für einen günstigen Einführungspreis stand und ein hochauflösendes Display auch nicht mehr die Welt kostet, dürfte das Tablet bei ca. 300-400€ liegen. Sobald wir Informationen dazu erhalten, werden wir euch natürlich informieren.

Preise & Verfügbarkeit

Das Asus MeMO Pad HD 7 wird ab Juli zum Preis von 149€ in der 16-GB-Version in Europa erscheinen. Allem Anschein nach wird es die günstigere 8-GB-Version nicht geben. Das Asus MeMO Pad FHD 10 wird 329€ kosten und ab August verfügbar sein. (Danke Ricardo)

Anzeige:

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimme(n), 4,00 von 5)
  • mr. capslock down

    Von was für einer 3d Variante sprecht ihr?

    • http://traceable.de/ Peter

      3G = UMTS-Version die eventuell kommen könnte.

      • mr. capslock down

        Ah okay. Danke. Habe es akustisch nicht richtig verstanden.

        • http://traceable.de/ Peter

          Ich musste auch erst kurz überlegen was du meinen könntest. ;-)

  • Janred

    Hey, der Eingeschätze Preis von 300-400 ist ja Topp! :D
    Für die 300 würd ich nichtmehr überlegen, bei 350 vllt schon.
    400 ist zuviel,100 mehr und man bekommt gehobene Mittelklasse Gamer PC’s bzw ne für weniger ne High-End Konsole. ;)
    So langsam werden die Erwartungen an das neue Nexus 7, welches ich mir eigentlich holen wollte immer höher, ob das da noch mithalten kann? Ich hoffe schon!

    • mr. capslock down

      Wann erwartest du es den?

    • http://traceable.de/ Peter

      Wenn man sieht, was Asus da für 129 Dollar gebaut hat, erwarte ich nun auch sehr viel vom neuen Nexus 7. ;-)

      • Janred

        Danke für die Antwort!
        Preis ist Klasse, außer das Tablet Z wird günstiger das Design ist einfach noch besser :)
        Bin auch wahnsinnig gespannt auf das Nexus, was wäre denn die nächste präsentations Möglichkeit für Asus/Google?

        • http://traceable.de/ Peter

          Wenn ich das wüsste. ;-) Aktuell gibt es keine Veranstaltungen, die angekündigt sind.

    • http://traceable.de/ Peter

      Kostet 329€ und wird ab August zu haben sein. ;-)

      • droidpower

        woher hast du den preis?

        • http://traceable.de/ Peter

          Von den Kollegen aus Italien, wo dieser für Europa offiziell angegeben wurde von Asus.

          • droidpower

            Super! da hat das Galaxytab 3 10.1 ja dann keine Chance mehr, sowohl technisch als auch bei dem Preis :)
            Danke

          • totosati

            Das stimmt. Samsung hat sich damit keinen Gefallen getan. Das muss jetzt nur noch beim Kunden ankommen, aber ich fürchte, dass so Läden wie Media-Markt und Saturn als Hauptanlaufpunkt für Ottonormalverbraucher wieder hauptsächlich Samsung Tablets anbieten werden. So kann das ja kaum jemand erfahren.

  • http://www.netbooknews.it Riccardo P

    Hi Peter, nice benchmarks!

    MeMo Pad FHD 10 will be available in Italy from late August form 329€. Press release: http://www.eeepc.it/asus-memo-pad-hd-7-fhd-10-italia/

    • http://traceable.de/ Peter

      Thank you, i have added the prices and release dates!

  • Pingback: ASUS MeMo Pad HD 7 e MeMo Pad FHD 10: primi benchmark, buoni riscontri - EeePC.it

  • totosati

    Wow damit ist das 10fhd für mich richtig interessant geworden. Aber welche Version wird denn 329€ kosten? Vermutlich die 16GB Variante, oder? Bin mir nur immer noch nicht ganz sicher was den Intel Prozessor angeht. Bei einem Qualcomm oder Tegra 4 wäre ich mir sofort sicher. Naja bis dahin ist ja noch etwas Zeit für Reviews. Ich bin absolut gespannt.

    • http://traceable.de/ Peter

      Ja die 16-GB-Version. Den Rest schauen wir uns dann an, wenn das Tablet erscheint. Intel wird in Zukunft einer der wichtigsten Lieferanten werden für Android Tablets.

  • Pingback: Kalos Nvidia Tegra 4 Tablet Benchmark

  • Pingback: Alternativen zum Chuwi V88 - Android-Hilfe.de

  • SixWasNine

    Derzeit zu kaufen für 149,00 Euro das Xoro TelePAD 730. Wollt Ihr das auch mal testen??? Hat eigentlich alle was man braucht….. aber Xoro?? Ich weiß nicht…

  • Pingback: Asus MeMO Pad HD 7 e MeMO Pad FHD 10: primi test prestazionali

  • Maddin

    Hi,

    ich halte eben das FHD10 in den Händen, und bei mir ist der Wert von Antutu v3.3.2 nur 17783 statt wie oben angegeben 22401. Wie kommt so ein Unterschied zustande? Frisierte Testmodelle?