Archos 80 XS Tablet vor dem Marktstart

Archos 80 XS
21.11.2012 - von Stefan

Das Archos 80 XS Tablet wird schon demnächst erscheinen. Das zweite Tablet aus der Gen 10XS Serie tauchte nun nämlich bei der US-Zulassungsbehörde FCC auf. Darüber hinaus konnten wir das Tablet auch schon bei den ersten Händlern in Deutschland zum Vorbestellen entdecken. Der Preis ist aktuell mit knapp 250 Euro angegeben, obwohl der französische Hersteller beim 8 Zoll großen Tablet einst von 199 Euro sprach. Angesichts der „Visite“ bei der FCC und der angekündigten Lieferzeit von 4-6 Wochen aktuell dürfte das Archos 80 XS wohl noch vor dem Weihnachtsfest im Handel erscheinen.

Während zunächst angenommen wurde, die Tablets aus der Gen 10XS Serie erscheinen sämtlich mit der gleichen Ausstattung, nur mit unterschiedlich großen Displays, so ist inzwischen klar, dass dies ein Trugschluss war. Denn das Archos 101 XS wird von einem OMAP 4470 mit 1,5 GHz angetrieben, das bald kommende 8 Zoll Tablet (Auflösung: 1.024 x 768 Bildpunkte) hingegen von einem Rockchip RK3066 mit 1,6 GHz. Der Chip-Wechsel wurde angenommen, damit Archos beim 80 XS den angekündigten Preis von 199 Euro halten kann, was nach den aktuellen Preisen jedoch noch fraglich ist. Zu den weiteren Details wurde bislang auch bekannt, dass die 8 Zoll Version eine Mali 400 GPU verbaut hat, sowie der Einsatz von Android 4.0 und des Coverboards. Insbesondere das Coverboard inklusive dem integrierten Akku machen das Archos 80 XS recht interessant. Ferner sind 1 GB RAM, 8 GB interner Speicher (+microSD-Karte) und eine Frontkamera mit an Bord.
Anzeige:

[via Liliputing]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)