Aldi verkauft mal wieder das Medion LifeTab P9516

Medion LifeTab P9516
07.11.2012 - von Stefan

Nur noch wenige Wochen, dann steht der Weihnachtsmann wieder vor der Tür. Somit ist es also höchste Zeit für manch eine Firma, vom Tablet-Boom im Weihnachtsgeschäft zu profitieren. Aus diesem Grunde kramen Aldi und Medion das LifeTab P9516 wieder hervor. Nachdem es das Tablet schon rechtzeitig vor Ostern bei dem Lebensmittel-Discounter gab, hat Aldi Nord das Gerät nun ab dem morgigen Donnerstag, den 8. November 2012, wieder im Sortiment. Das baugleiche Gerät zum Lenovo IdeaPad K1 wird dieses Mal für 379 Euro verkauft – und damit einiges teurer als das Idea Pad von Lenovo im Online Handel.

Dabei kommt das Medion LifeTab P9516 bei Aldi fast unverändert daher. Lediglich das Betriebssystem hat eine Aufwertung erfahren, ist nun Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf dem 10 Zoll Tablet installiert – von einem Update auf Android 4.1 Jelly Bean ist aber keine Rede. Ansonsten erscheint das Tablet in der altbekannten Ausstattung:

- 10 Zoll Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten
- Nvidia Tegra 2 Prozessor mit 1 GHz Taktrate
- 2 Kameras mit 2 und 5 Megapixeln
- Akku-Laufzeit: 10 Stunden
- 1 GB RAM
- 32 GB interner Speicher (plus microSD-Kartenslot)
- WLAN, UMTS.

Zudem gibt es einiges Zubehör und das Aldi Talk Starter Set mit dem Medion LifeTab P9516 bei Aldi Nord, das eine SIM-Karte mit zehn Euro Startguthaben enthält.

Anzeige:

[via Aldi Nord]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimme(n), 1,00 von 5)
  • Timo

    Mit den technischen Daten finde ich es überteuert. Mir wäre es das nicht wert

  • Ted

    Für 299 Euro kriegt man das Galaxy Tab 10.1n ..

  • DNHOKWQ-UIGBIUSD

    OMG! Überteuerter Schrott im Vergleich zu anderem. Das können die gleich behalten oder besser entsorgen. Da würd ich 1000x mal lieber zum günstigeren (+Besseren) MediaPad (1) greifen oder wenn es schon Leistung sein soll gleich zum Nexus.