Acer B1-A71: Mysteriöses Gerät mit Android 4.1.2 taucht bei GLBenchmark auf – Update: Acer Iconia B1 bei der FCC und erste Fotos

20.12.2012 16:00 von Stefan
Acer B1-A71 GLBenchmark

Nachdem Peter heute schon über ein bislang unbekanntes Acer-Tablet mit Informationen aus den Niederlanden berichtete, gibt es weitere Neuigkeiten rund um den Hersteller. Bei GLBenchmark tauchte nun nämlich ein Gerät des Herstellers auf, bei dem es sich eventuell um das in den Niederlanden angesprochene Tablet handeln könnte – oder auch um ein vollkommen neues Gerät. Den Informationen bei GLBenchmark zufolge wird das Device von Acer zunächst B1-A71 genannt.

Viel wurde nicht über das Gerät bekannt. Immerhin aber handelt es sich um ein Device mit Android 4.1.2 Jelly Bean. Zudem beträgt die Auflösung 1.024 x 600 Pixel, was auf ein 7 Zoll Gerät schließen lässt. In Sachen Hardware ist ein Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz mit an Bord, zudem auch eine PowerVR SGX531. Die Scores des Benchmarks sind eher gering, was aber bei einem offensichtlichen Low-End-Gerät nicht sonderlich verwundert. Gespannt schauen wir in Richtung CES 2013 in Las Vegas, wenn Acer das mysteriöse B1-A71 vorstellen könnte.

Update:

 

Die Pläne von Acer werden nun konkreter, das Acer B1-A71 wird die Produktbezeichnung Acer Iconia B1 tragen und hat mittlerweile auch die Zulassungsbehörde FCC in den USA durchlaufen. Außerdem gibt es neue Informationen zu den technischen Daten, die oben genannten Spezifikationen stimmen, außerdem wird das Tablet 512MB RAM besitzen, einen Mediatek SoC Dual Core Prozessor mit 1.2GHz, 8GB internen Speicher, welcher erweitert werden kann, GPS und Bluetooth 4.0.

So soll das Acer Iconia B1 dann aussehen:

Anzeige:

[Update: via phonearena]  [via GLBenchmark]