Acer Iconia B1-710: Neuauflage ab sofort verfügbar in Deutschland

acer_iconia_b1_710
23.06.2013 - von

Vor einigen Wochen hat Acer eine Neuauflage des durchaus sehr beliebten Iconia B1-A71 angekündigt. Nachdem wir uns das Tablet dann auch auf der Computex 2013 erstmals anschauen konnten, ist die neue Version ab sofort in Deutschland zum Preis von 129€ z.B. bei Reichelt erhältlich. Ob sich die Investition in dieses Tablet aber noch lohnt, ist nach der Verfügbarkeit des Asus MeMO Pad HD 7 fraglich.

Das Acer Iconia B1-710 bietet das gleiche 7-Zoll-Display wie der Vorgänger. Die Auflösung beträgt dabei 1024 x 600 Pixel und die Helligkeit und Blickwinkel sind eher mäßig. Angetrieben wird das Tablet von einem 1,2 GHz MediaTek Dual-Core-Prozessor und dieses Mal 1 GB RAM. Der interne Speicher liegt weiterhin bei 8 GB und kann per microSD Karte erweitert werden. Neu ist hingegen das Design, welches sich sehr stark am Acer Iconia A1 orientiert. Das Material fühlt sich deutlich hochwertiger an, wobei der Rand um das Display wirklich sehr breit geworden ist.

Interessanter dürfte dann die UMTS-Version Acer Iconia B1-711 werden, die zusätzlich mit einem Quad-Core-Prozessor von MediaTek ausgestattet sein wird. Bereits jetzt kann man dieses Tablet bei Reichelt für 179€ vorbestellen.

Doch nun aber zum Vergleich mit dem Asus MeMO Pad HD 7, welches zwar auch ein 7-Zoll-Display besitzt, dieses aber ein IPS-Panel bietet und eine hohe Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Der Quad-Core-Prozessor und 1 GB RAM gehören bei jedem Modell zur Serienausstattung, genau so wie 16 GB interner Speicher, eine 5-MP-Kamera auf der Rückseite und 10 Stunden Akkulaufzeit. Das Acer Tablet soll nur 6 Stunden schaffen in der überarbeiteten Version. Zudem kommt das Asus Tablet direkt mit Android 4.2 Jelly Bean und verschiedenen Farben zur Auswahl. Das alles zum Preis von 149€, da lohnen sich die 20€ Aufpreis wirklich sehr in unseren Augen.

Sobald wir das Asus MeMO Pad HD 7 erhalten, werden wir natürlich einen umfangreichen Test veröffentlichen.

Welches Tablet bevorzugt ihr? Das Acer Iconia B1-710 oder das Asus MeMO Pad HD 7?

Anzeige:

  • Schnitzeldroid

    eindeutig das memo pad

  • Tagor12

    das könnte sich lohnen, wenn man sie die 3g variante holt den wenn man sich das mit den festplatten unteranderem vom nexus 7 mal durch den Kopf gehen lässt

  • disqus_eIvutszgzE

    Das Memo Pad HD 7 von ASUS ist eindeutig besser.

  • Elchbaer

    seid Ihr euch sicher mit dem ANdroid 4.2? zu kaufen bekommt man es nur mit Android 4.1!

    • Elchbaer

      ups, falscher Text, sorry!