PopUp-Benachrichtigungen: Floating Notifications landen im Play Store

floating-notifications

Mit der Einführung von Facebook Home hat Facebook auch die sogenannten Chat Heads vorgestellt. Dabei handelt es sich im Grunde um Notification-Blasen, die erscheinen, sobald eine neue Chatnachricht eingeht. Das interessante Konzept wurde gleich von mehreren Seiten aufgegriffen und für Dienste außerhalb von Facebook erweitert.

Wer auf Root setzt und sich mit der Materie auskennt, kann sich an dieser Stelle Halo ansehen, das von dem Team hinter Paranoid Android entwickelt wurde. Für alle anderen könnte ein Blick auf Floating Notifications interessant sein. Die App macht schon seit längerer Zeit die Runde und ist seit einigen Tagen nun auch offiziell im Google Play Store erhältlich. Mit Hilfe von Floating Notifications könnt ihr euch Benachrichtigungen in Blasen anzeigen lassen, über die ihr auch direkt in die jeweilige App gelangt. Das Design der Blasen kann in den Einstellungen verändert werden und auch die anzuzeigenden Apps lassen sich individuell auswählen.

Floating Notifications steht im Google Play Store in einer kostenlosen 30-tägigen Trail-Version sowie einer kostenpflichtigen Variante für 1,49 Euro zum Download bereit.

Anzeige:

via SmartDroid