3DMark für Android steht im Play Store zum Download bereit

02.04.2013 18:30 von
3dmark

Über den Sinn von Benchmarks lässt sich mit Sicherheit streiten. Auf der einen Seite ist es nur einer von vielen Werten, der bei der Bewertung eines Tablets zum Einsatz kommt, auf der anderen Seite aber auch ein immer gerne gesehener Hinweis, wie sich das Smartphone, Phablet oder Tablet im Gegensatz zur Konkurrenz schlägt.

Ab sofort steht im Google Play Store ein neuer Benchmark zum Download bereit: Der 3DMark für Android. Der Benchmark hat mit “Ice Storme” und “Ice Storme Extreme” zwei Testszenarien an Bord, die eigentlich dafür gedacht sind, die Ergebnisse plattformübergreifend mit Windows-Geräten zu vergleichen. Ob diese Ergebnisse in der Praxis dann auch wirklich Sinn machen, steht wiederum auf einem anderen Blatt.

Im Gegensatz zu Windows kommt auf Android-Geräten OpenGL ES 2.0 zum Einsatz. Die Grafikeinstellungen sind identisch mit denen der Windows-Version (Normal: 1.280 x 720 Pixel, Texturen Standard, Post Processing Standard; Extreme: 1.920 x 1.080 Pixel, Texturen Hoch, Post Processing Hoch).

In unserem Test konnte das Sony Xperia Z 10452 Punkte erreichen. Wie sieht es denn bei euch aus? Wie viele Punkte erreichen eure Geräte?

Anzeige:

[via Computerbase und Stadt-Bremerhaven]