Vergleich: iPhone 5S gegen den Rest der Smartphone-Oberklasse

10.09.2013 22:09 von
iPhone 5S vs. Galaxy S4 vs. Galaxy Note 3 vs Lumia 1020 vs. Xperia Z1

Apple hat das neue Apple iPhone 5S vorgestellt und kann mit Features wie einem Touch ID Sensor, einer Dual LED-Blitz mit zwei verschiedenfarbigen LEDs oder dem Apple A7 64 Bit Prozessor beeindrucken.

Äußerlich hat sich bei dem neuen Smartphone aus Cupertino mit iOS 7 nicht viel getan, außer dass es nun auch die Farbe Gold gibt. Dies mag nicht jedem gefallen, denn auch viele Apple User würden sich z.B. ein etwas größeres Display erfreuen und vor allem hier macht die Konkurrenz mächtig Druck. Erzrivale Samsung hat das bereits millionenfach verkaufte Samsung Galaxy S4 mit 4,99 Zoll auf den Markt und bringt noch Ende September das neue Samsung Galaxy Note 3 mit 5,68 Zoll Super AMOLED Display und neuer Kunstlederrückseite auf den Markt. Aber auch LG kann in ersten Tests mit dem neuen LG G2 überzeugen, welches über ein 5,2-Zoll-Display verfügt und trotzdem nicht viel größer als ein Galaxy S4 ist. Sony und Nokia rüsten sich jeweils mit ihren Flagschiffgeräten Sony Xperia Z1 und Nokia 1020 für einen heißen Kameravergleich.

iPhone 5S Kamera

Aber Apple möchte in verschiedenen Punkten doch überzeugen und verbaut unter anderem eine neue 8 Megapixel Kamera. Diese bietet einen 15% größere aktive Sensorfläche, eine f2.2 Blende sowie die schon erwähnte Dual LED mit zwei verschiedenfarbigen LEDs, wobei eine kühl und weiß ist und die andere warm und gelblich. Das iPhone kann diese zwei LEDs kombinieren und so je nach Gegebenheit über 1000 verschiedene Variationen erstellen. Außerdem lassen sich nun Fotos mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde aufnehmen und Videos mit 720P Auflösung mit 120FPS. Wie sich die Kamera des neuen iPhone 5S im Vergleich zu den anderen High-End Geräten machen wird, muss sich noch zeigen. Wir wissen allerdings, dass nicht nur die Anzahl der Megapixel zählt und Apple im Vergleich mit Galaxy S4 oder Galaxy Note 3 noch immer mithalten könnte.

Apple A7 Performance 40x

In Sachen Performance hatte Apple bei neuen Geräten kaum Probleme, und wie wir uns erwarten können, wird iOS 7 auf dem neuen iPhone 5S sicherlich butterweich und ohne irgendwelche Lags laufen. Der neue Apple A7 Prozessor arbeitet nun mit 64 Bit Architektur und unterstützt Open GL 3.0, gleich wie das neue Nexus 7. Die Performance sollte laut Apple aber um ein Mehrfaches gestiegen sein verspricht bis zu 47x Prozessorleistung und gleich 56x Grafikperformance. Es wird nicht genau erwähnt, welches Gerät dies sein sollte, aber geht man nach dem oberen Chart, dürfte der Vergleich mit dem ersten iPhone gemeint sein. Das ist in Bezug auf die neuen High-End Geräte mit Qualcomm Snapdragon 800 SoCs kaum aussage kräftig, aber auch das wird sich in Zukunft in den Testberichten zeigen.

Die weiteren technischen Daten im Vergleich mit dem Samsung Galaxy S4, Galaxy Note 3, LG G2, Nokia Lumia 1020 und Sony Xperia Z1 findet ihr in der folgenden Tabelle:

Apple iPhone 5S Samsung Galaxy S4 Samsung Galaxy Note 3 LG G2 Nokia Lumia 1020 Sony Xperia Z1
OS iOS 7 Android 4.2.2 Android 4.3 Android 4.2.2 WindowsPhone 8 Android 4.2.2
Display IPS Super AMOLED Super AMOLED IPS AMOLED, Clear Black “Triluminos”-TFT-Display
Displaygröße 4″ 1136 x 640 Pixel 4,99″ 1920×1080 Pixel 5,68″ 1920×1080 Pixel 5,2″ 1920×1080 Pixel 4,5″ 1280 x 768 Pixel 5″ 1920×1080 Pixel
Pixeldichte 326ppi 441 ppi 396 ppi 424 ppi 331 ppi 441 ppi
Prozessor Apple A7 Qualcomm Snapdragon 600 Qualcomm Snapdragon 800 Qualcomm Snapdragon 800 Qualcomm Snapdragon S4 Qualcomm Snapdragon 800
RAM 1GB 2GB 3GB 2GB 2GB 2GB
Interner Speicher 16 / 32 / 64GB 16 / 32 / 64GB 32 / 64GB 16 / 32GB 16 / 32 32 / 64GB
MicroSD nein ja ja nein nein ja
Kameras 8 Megapixel / 1,2 MegaPixel 13 Megapixel / 2 Megapixel 13 Megapixel / 2 Megapixel 13 Megapixel / 2 Megapixel 41 Megapixel / 1,2 Megapixedl 20.7 Megapixel / 2 Megapixel
Blitz Dual LED LED LED LED Xenon und LED LED
LTE Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Maße in mm 123,8 x 58,6 x 7,6 137 x 70 x 7,9 151.2 x 79.2 x 8.3 138,5 x 70,9 x 8,9 mm 130,4 x 71,4 x 10,4 144 x 74 x 8,5
Gewicht 112g 130g 168g 141g 158g 169g
Akku k.A 2600mAh 3200mAh 3000mAh (nicht wechselbar) 2050mAh (nicht wechselbar) 3000mAh (nicht wechselbar)
Farben schwarz / weiß / gold schwarz / weiß schwarz / weiß / pink schwarz / weiß gelb / weiß / scharz schwarz / weiß / pink
Besonderheiten: Touch ID Sensor, A7 64-Bit SoC IR Remote, verschiedene Sensoren S-Pen, IR-Remote, 4K Video Software-Features, Tasten auf der Rückseite 41 Megapixel PureView Kamera IP55 / 58 Zertifiziert, 20,7 Megapixel G-Lens Kamera
Preis >ab 699€ 499€ 699€ 549€ 679€ 649€

Apple wird mit dem neuen iPhone 5S sicherlich wieder Millionen Käufer finden. Wie die obere Vergleichstabelle aber zeigt, ist man nicht mehr “der” Innovationsführer, denn auch andere Hersteller können Innovationen aufweisen, wie z.B. Sony mit dem wasserfesten Gehäuse, Nokia mit der 41 Megapixel Pure View Kamera und Xenon Blitz, Samsung mit dem S-Pen und den praktischen neuen Software Features oder LG mit dem neuartigen Design und großem Akku trotz eines kompakten Gehäuses.

Was sagt ihr zum Apple iPhone 5S im Vergleich zu den anderen High-End Geräten?

Anzeige:

via theverge