Fast jedes zweite Kind in den USA wünscht sich ein Apple iPad

Kategorie: Apple

Apple iPad 4 Test 01-imp
23.11.2012 - von
2

Wie unterschiedlich Studien doch oft ausfallen können…Erst vor wenigen Tagen hatten wir berichtet, dass sich die US-Amerikaner erstmals eher ein Google Nexus 7 als Weihnachtsgeschenk wünschen als ein Apple iPad. Nun aber zeigt eine neue Studie auf, dass das iPad bei den Kindern in den Vereinigten Staaten sogar noch an Beliebtheit zulegt.

Denn bei der jährlichen Umfrage des Marktfroschungsunternehmens Nielsen unter Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren ist das Apple iPad der klare Bestseller. Demnach wünschen sich 48 Prozent der befragten Kinder in den kommenden sechs Monaten das Tablet. Somit nimmt das iPad die klare Spitzenposition vor der Nintendo Wii U (39 Prozent) und dem iPod touch (36 Prozent) ein. Zudem konnte das iPad seine Spitzenstellung sogar noch ausbauen. Denn vor einem Jahr antworteten noch 44 Prozent der Kinder, sie wünschten sich gerne ein iPad. Auch das iPad mini schneidet mit 36 Prozent sehr gut ab. Die Antwort „Tablet Computer other than iPad“ wurde von 29 Prozent der Befragten gegeben.
Nielsen Umfrage Kinder Apple iPad Fast jedes zweite Kind in den USA wünscht sich ein Apple iPad
Anzeige:

[via Mobile Geeks]

  • Manou

    Sollten die anderen Hersteller nicht endlich ein vernünftiges Marketing auf die Beine stellen wird das sich auch so schnell nicht ändern. Qualität ist gut, aber wenn niemand Bescheid weiss dass es sie gibt bringt das auch nichts.

  • Kastor

    Da kann man halt mal gut sehen, wie verblendet die Amis doch sind :D