Apple iPad 4 und iPad mini mit LTE bereits heute bei den ersten Usern?

Versand Apple iPad mini LTE
15.11.2012 - von Stefan

Da die Presse-Abteilung des Herstellers Apple nicht so eifrig scheint wie die Anwälte und Patentexperten des Konzerns in diesen Tagen, gibt es keine offiziellen Verkündungen von Apple, wann denn die LTE-Versionen des iPad 4 und des iPad mini nun tatsächlich erscheinen. Bislang wurden als Daten der kommende Mittwoch, der 21. November 2012, und der Black Friday zwei Tage später gehandelt – von diesem Datum wurde auch ursprünglich bei der Vorstellung der Tablets ausgegangen. Nun aber scheint alles viel schneller zu gehen und die ersten Kunden in den USA zumindest dürfen sich heute wohl schon über die Lieferung der LTE-Version des iPad 4 und des iPad mini freuen.

Denn inzwischen berichten einige Vorbesteller aus den Vereinigten Staaten, dass sie entsprechende E-Mails erhalten haben. So wurde der 13. November bei diesen E-Mails als Shipping Date angegeben, ausgeliefert werden sollen die LTE-iPad-Varianten demnach am heutigen Donnerstag. Somit klingelt der Transportdienst also offenbar bei den ersten Usern über eine Woche vor dem erwarteten Start des LTE-iPad 4 und iPad mini und gerade einmal zwei Wochen nach dem Start der WLAN-Version. Unklar ist aber noch, wie es auf dem deutschen Markt aussieht. Der Blick in den Apple Store zeigte nämlich am Donnerstagmorgen, dass als Liefertermin für beide LTE-Tablets noch „Ende November“ angegeben wurde.
Anzeige:

[via New-How]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), 5,00 von 5)